PLONE - Glossar




Bedienungsanleitung





inhalte
Übersicht über alle Daten auf der jeweiligen Seite: Unter-Seiten, Bilder, Links etc., auch die nicht sichtbaren Inhalte.
anzeigen
aktuelle Ansicht, wie sie Benutzer im Netz sehen.
bearbeiten
Öffnet ein Fenser zum (nachträglichen) bearbeiten einer Seite. Z.B.: ändern von Text.
eigenschaften
Hier kann man, wenn man möchte, einige Parameter (Metadaten) einstellen:
- Soll die Seite in der Navigationsleiste (links) aufgeführt werden? 
- Wer hat den Artikel geschrieben? - Wer hat an dem Artikel mitgewirkt? - Wann soll die Datei im Netz bereitgestellt werden?
- Wann soll der Artikel automatisch gelöscht werden?
-  Es  können Stichwörter eingegeben werden, die ein schnelleres Auffinden bei einer Artikelsuche helfen.
- die Sprache des Artikels kann angegeben werden.
- Urheberrechte können eingegeben werden.
 zugriffsrechte
Jedem Ordner oder Seite können gezielt Zugriffsrechte vergeben werden. Wer darf diese Datei einsehen?

aktionen
Hier kann man eine Seite ausschneiden, kopieren, umbenennen oder löschen. Um eine Seite an einen anderen Ort zu verschieben, muss sie am alten Ort "ausgeschnitten werden, um sie dann am neuen Ort über aktionen "einzufügen".
 
 
zu Ordner hinzufügen
Hier können neue Inhalte zur Homepage hinzugefügt werden. Dabei werden die Inhalte immer als eigenständige Inhalte auf der Seite angezeigt. Sie haben also einen eigenen Link.
Datei
Eine Datei (z.B.: .pdf Datei) 
Seite 
Hier kann eine neue Seite auf der Homepage erzeugt werden. Z.B: dieses Glossar.
Bild
Ein Bild wird hier als eigener Link eingefügt. Achtung: Wenn ein Bild in eine Seite integriert werden soll, geht das über Seite > bearbeiten.
Im Editor-Fenster kann man nun über folgendes Symbol:
das Bild hochladen und einfügen.
 Link
Hier kann man einen Link einfügen.  Hier gilt das gleiche wie beim Einfügen von Bildern. s.o.    >> Links können ebenso als "Referenz" eingefügt werden.